Blog: Daniel’s Newsletter:

Update am 02.06.2019:

 

Sommerpause= Zeit für die Abschlußtabellen

In den meisten Ballsportarten steht der Juni für Pause, Erholung und Beine hochlegen…

Ausnahmen bestätigen natürlich die Regel:

So sind die Triathleten gerade mitten in der Saison! Und brandaktuell hat gerade (02.06.) die Deutsche Triathlon-Nationalmannschaft bei den Europameisterschaften  in der Mixed Staffel die Silbermedaille gewonnen. In diesem Team sind mit Justus Nieschlag, Jonas Breinlinger und Nina Eim drei Athleten gestartet, die ich ( in den Jahren 2016 -2018) im Rahmen meiner Tätigkeit für die Deutsche Triathlon Union physiotherapeutisch begleiten durfte. Deshalb freue ich mich umso mehr für diese symphatischen Leistungssportler!

Hier nun auf einen Blick die Abschlußtabellen der Saison 2018/2019 derjenigen Vereine, die ich mehr oder weniger aktiv das ganze Jahr über begleite und deren Ergebnisse ich regelmäßig auf „Sport aktuell“ veröffentliche:

Handball: 3. Bundesliga Süd, Männer

  Mannschaft Sp. S U N Tore Diff. Pkt.
1 HSG Konstanz HSG Konstanz 30 25 1 4 903:755 148 51:9
2 Rhein-Neckar-Löwen II Rhein-Neckar-Löwen II 30 19 2 9 918:848 70 40:20
3 HBW Balingen II HBW Balingen II 30 19 2 9 888:839 49 40:20
4 TGS Pforzheim TGS Pforzheim 30 19 2 9 902:860 42 40:20
5 TuS KL-Dansenberg TuS KL-Dansenberg 30 17 3 10 797:764 33 37:23
6 TSB Heilbronn-Horkheim TSB Heilbronn-Horkheim 30 17 2 11 904:845 59 36:24
7 HG Saarlouis HG Saarlouis 30 16 3 11 828:835 -7 35:25
8 TuS Fürstenfeldbruck TuS Fürstenfeldbruck 30 16 2 12 872:823 49 34:26
9 SV Salamander Kornwestheim SV Salamander Kornwestheim 30 13 5 12 897:864 33 31:29
10 TSG Haßloch TSG Haßloch 30 14 1 15 817:819 -2 29:31
11 VfL Pfullingen VfL Pfullingen 30 14 0 16 915:885 30 28:32
12 HC Oppenweiler/Backnang HC Oppenweiler/Backnang 30 10 3 17 896:940 -44 23:37
13 TV Willstätt-Ortenau TV Willstätt-Ortenau 30 9 2 19 751:876 -125 20:40
14 TSV Neuhausen/Filder TSV Neuhausen/Filder 30 8 4 18 860:942 -82 20:40
15 VTZ Saarpfalz VTZ Saarpfalz 30 4 5 21 768:872 -104 13:47
16 TVS 1907 Baden-Baden TVS 1907 Baden-Baden 30 1 1 28 791:940 -149 3:57

Handball, Oberliga RPS U15 männlich:

Platz Mannschaft Spiele S U N Tore Punkte
1 TV Nieder-Olm 18 17 0 1 559 : 291  34 :  2
2 HG Saarlouis 18 14 1 3 538 : 419   29 : 7
3 TV Hochdorf 18 13 0 5 443 : 419  26 : 10
4 HSG Worms 18 12 0 6 450 : 371  24 : 12
5 JH Mülheim/Urmitz 18 10 1 7 519 : 500  21 : 15
6 JSG Hunsrück 18 8 0 10 440 : 459  16 : 20
7 SV 64 Zweibrücken 18 5 1 12 414 : 477  11 : 25
8 HSG Rhein-Nahe Bingen 18 5 1 12 450 : 487  11 : 25
9 HV Vallendar 18 4 0 14 386 : 467   8 : 28
10 SG Ottersheim/Bellheim/Kuhardt/Zeiskam 18 0 0 18 381 : 690   0 : 36
 
Handball, Damen, Oberliga RPS:
Platz Mannschaft Spiele S U N Tore Punkte
1 HSG DJK Marpingen-SC Alsweiler 26 24 1 1 828 : 585  49 : 3
2 HSG Hunsrück 26 19 0 7 774 : 634  38 : 14
3 SV 64 Zweibrücken 26 18 1 7 780 : 679  37 : 15
4 TSG Friesenheim 26 14 3 9 716 : 650  31 : 21
5 HSG Wittlich 26 14 2 10 726 : 678  30 : 22
6 TV Bassenheim 26 13 3 10 761 : 701  29 : 23
7 SG Ottersheim/Bellheim/Kuhardt/Zeiskam 26 12 2 12 685 : 672  26 : 26
8 TG Waldsee 26 11 2 13 641 : 680  24 : 28
9 TG Osthofen Handball 26 10 2 14 630 : 702  22 : 30
10 FSG Arzheim/Moselweiß 26 9 3 14 667 : 743  21 : 31
11 HSV Püttlingen 26 9 0 17 658 : 706  18 : 34
12 SF Budenheim 26 8 1 17 635 : 789  17 : 35
13 VTV Mundenheim 26 7 2 17 643 : 720  16 : 36
14 TV Engers 26 3 0 23 562 : 767   6 :

46

Fußball, Herren, 2.Bundesliga:

R V   Verein Sp S U N Tore TD P Quali
1 (1) Logo 1. FC Köln 1. FC Köln (A) 34 19 6 9 84:47 +37 63 Auf
2 (2) Logo SC Paderborn 07 SC Paderborn 07 (N) 34 16 9 9 76:50 +26 57 Auf
3 (3) Logo 1. FC Union Berlin 1. FC Union Berlin 34 14 15 5 54:33 +21 57 Auf-Rel
4 (4) Logo Hamburger SV Hamburger SV (A) 34 16 8 10 45:42 +3 56  
5 (5) Logo 1. FC Heidenheim 1. FC Heidenheim 34 15 10 9 55:45 +10 55  
6 (6) Logo Holstein Kiel Holstein Kiel 34 13 10 11 60:51 +9 49  
7 (9) Logo Arminia Bielefeld Arminia Bielefeld 34 13 10 11 52:50 +2 49  
8 (8) Logo SSV Jahn Regensburg SSV Jahn Regensburg 34 12 13 9 55:54 +1 49  
9 (7) Logo FC St. Pauli FC St. Pauli 34 14 7 13 46:53 -7 49  
10 (11) Logo SV Darmstadt 98 SV Darmstadt 98 34 13 7 14 45:53 -8 46  
11 (10) Logo VfL Bochum VfL Bochum 34 11 11 12 49:50 -1 44  
12 (13) Logo Dynamo Dresden Dynamo Dresden 34 11 9 14 41:48 -7 42  
13 (14) Logo SpVgg Greuther Fürth SpVgg Greuther Fürth 34 10 12 12 37:56 -19 42  
14 (12) Logo Erzgebirge Aue Erzgebirge Aue 34 11 7 16 43:47 -4 40  
15 (15) Logo SV Sandhausen SV Sandhausen 34 9 11 14 45:52 -7 38  
16 (16) Logo FC Ingolstadt 04 FC Ingolstadt 04 34 9 8 17 43:55 -12 35 Ab-Rel
17 (17) Logo 1. FC Magdeburg 1. FC Magdeburg (N) 34 6 13 15 35:53 -18 31 Ab
18 (18) Logo MSV Duisburg MSV Duisburg 34 6 10 18 39:65 -26 28 Ab
Fußball, Männer, Bezirksliga West:
Tabelle
1.  
SG Schneifel Auw
SG Schneifel Au… 30 36 68
2.  
FC Bitburg 1919
FC Bitburg 30 57 67
3.  
TuS Mosella Schweich
TuS Schweich 30 23 59
4.  
SG Wallenborn / Oberstadtfel / Niederstadtf
SG Wallenborn 30 -1 52
5.  
SG Ruwertal 1925 e.V.
SG Ruwertal 30 18 50
6.  
SG Neuerburg / Wittlich / Lüxem
SG Neuerburg 30 6 46
7.  
SG Geisfeld/Rascheid
SG Geisfeld/Ras… 30 -4 45
8.  
SG Kyllburg / Badem / Gindorf
SG Kyllburg (Ab) 30 -5 45
9.  
SG Daleiden / Arzfeld / Dasburg-D.
SG Daleiden 30 11 42
10.  
SG Saartal Irsch
SG Saartal Irsc… 30 0 40
11.  
SG Geichlingen / Körperich / Kruchten / Nusbaum / Biesdorf / Wallendorf II
SG Geichlingen (Auf) 30 -6 36
12.
 
TuS Schillingen
Schillingen (Auf) 30 -1 34
13.
 
SV Leiwen-Köwerich
Leiwen 30 -14 32
14.  
SG Ralingen / Godendorf / Wintersdorf
SG Ralingen 30 -26 25
15.  
SV Mosella Niederemmel
Niederemmel (Auf) 30 -42 21
16.  
SG Buchholz / Manderscheid / Hasborn
SG Buchholz 30 -52

14

Fußball, Männer, Kreisliga B,Mosel Hochwald

Tabelle
1.  
TuS Reinsfeld
Reinsfeld 26 56 62
2.  
SV Mehring 1921 II
Mehring II 26 44 58
3.  
SG Fidei
SG Fidei (Auf) 26 53 55
4.  
SG Pölich-Schleich
SG Pölich-Schle… (Ab) 26 28 46
5.  
SG Riol / Fell / Longuich
SG Riol (Auf) 26 -5 43
6.  
FC Schöndorf
Schöndorf 26 -4 41
7.
 
TuS Mosella Schweich
TuS Schweich II (Ab) 26 12 35
8.
 
SV Kell
SV Kell 26 -8 34
9.  
Hermeskeiler SV
Hermeskeiler SV 26 -1 30
10.  
FC Züsch-Neuhütten-Damflos
Züsch-N/D 26 -30 29
11.  
SG Ehrang / Pfalzel
SG Ehrang II 26 -6 28
12.  
SG Thomm
SG Thomm II 26 -33 23
13.  
SG Ruwertal 1925 e.V.
SG Ruwertal II 26 -25 15
14.  
SG Gusenburg / Grimburg
SG Gusenburg 26 -81

12

                       
Muskuläre Defizite bei Achillessehnentendopathien

Studie vergleicht Kraft- und Ausdauerleistungen der Plantarflexoren von Läufern mit und ohne Beschwerden in der Achillessehne.

Die Achillessehnentendinopathie ist eine mit Schmerzen und Schwellung verbundene Erkrankung der Achillessehne. Sie tritt im mittleren Verlauf der Sehne auf und kann akut oder chronisch ablaufen. Laut Experten sind Defizite in der Muskelkraft und -ausdauer der Plantarflexoren der am besten veränderbare Risikofaktor für diese Erkrankung. Eine Studie aus Großbritannien hat nun erstmals Kraftdefizite zwischen gesunden und kranken Läufern mithilfe der isokinetischen Dynamometrie gemessen und dabei den Einfluss des M. gastrocnemius und dem M. soleus differenziert betrachtet.

Insgesamt nahmen 38 gesunde sowie 39 Probanden mit einer Achillessehnentendinopathie an der Untersuchung teil. Bei allen Studienteilnehmern wurde mithilfe eines speziellen Messgerätes (Humac Norm, CSMI solutions) Maximalkraft bzw. Kraftausdauer der Plantarflexoren mit 80 Grad Knieflexion und voller Knieextension getestet. Dabei wurde nicht nur zwischen den beiden Gruppen, sondern auch zwischen den symptomatischen und asymptomatischen Extremitäten unterschieden.

Bei der Analyse der Untersuchungsergebnisse stellten die Wissenschaftler der Universität Leicester fest, dass die Probanden mit einer Achillessehnentendinopathie in allen Tests schlechter abgeschnitten hatten, als diejenigen ohne Erkrankung. Außerdem fanden sie heraus, dass die Defizite bei flektiertem Knie, d.h. bei Deaktivierung des M. gastrocnemius größer waren, als bei den Tests mit voller Knieextension. Daraus schließen die Forscher, dass der M. soleus von einer Achillessehnentendinopathie stärker betroffen ist, als die Mm. gastrocnemii.

Der Einfluss von Schmerz auf die Ergebnisse konnte ausgeschlossen werden, da keiner der Probanden in der Testsituation Schmerzen angab. Eine Limitation der Studie könnte allerdings die Zusammensetzung der Probandengruppe sein. Da es sich nur um Läufer handelt, ist eine Übertragbarkeit auf Sportler anderer Sportarten nicht sicher gegeben. Die Wissenschaftler aus Leicester empfehlen in diesem Zusammenhang weitere Studien durchzuführen, die sich insbesondere auf die Aktivität des M. soleus fokussieren.

Catrin Heinbokel / physio.de

                         
 
                           
                           
                           
 
                           
 
                           
 
                           
 
                           
 
                           
 
                           
 
                           
 
                           
 
                           
 
                           
 
                           
                           
                           
 
                           
 

Trackback von deiner Website.

Kommentare (9)

  • Avatar

    Patrik Werle

    |

    Zur not habe ich noch einen TT Schläger.??

    Reply

    • Avatar

      Daniel_Weinand

      |

      Sauwer…Komm einfach mit!!!

      Reply

  • Avatar

    Antonia

    |

    Danke lieber Schwiegersohn

    Reply

  • Avatar

    Patrik Werle

    |

    SO und die Umschlagbaren Momente in der Bäckerei!?.

    Reply

    • Avatar

      Daniel_Weinand

      |

      Für die bist alleine Du zuständig! ?

      Reply

  • Avatar

    Andreas Schuh

    |

    Sehr schön jedes mal deinen Blog zu lesen, macht Spaß. Weiter so!!!

    Reply

  • Avatar

    Patrik Werle

    |

    Nur der Jupp und die beiden Herrmans können die Nachfoge antreten.

    Reply

  • Avatar

    Lothar Müller

    |

    Hallo aus Kastel.
    Ein schöner Blog, welcher sich total kurzweilig lesen lässt.
    …und daher ein großes Lob verdient.

    Grüße Lothar

    Reply

    • Avatar

      Daniel_Weinand

      |

      Vielen Dank!! Und viel Spaß auf dem „Hahn“ 😉

      Reply

Kommentieren